DMP – Disease Management Program

DMP steht für "Disease Management Program" und beinhaltet Programme, die von den gesetzlichen Krankenkassen aufgelegt worden sind und unterstützt werden. Es gibt sie für
Diabetes Typ I und II, COPD (chronische Lungenerkrankung), Asthma und KHK (koronare Herzkrankheit). Im Rahmen dieser Programme werden die Patienten in regelmäßigen
Abständen (3 oder 6 monatlich) einbestellt.


Es wird, je nach DMP, Blut abgenommen, eine Lungenfunktion durchgeführt und ein EKG oder Belastungs-EKG geschrieben. Die regelmäßigen Besuche in der Sprechstunde
führen dazu, dass Probleme früher erkannt und angegangen werden können. Untersuchungen haben gezeigt, dass dadurch tatsächlich die Rate an Komplikationen
gesenkt werden kann.

Aktuelles:

Um eine Verbreitung des Coronavirus zu stoppen, können ab sofort Patienten nur noch nach vorheriger telefonischer Anmeldung in die Akutsprechstunde kommen.


Sprechzeiten:
Mo  8 - 13 Uhr u. 15- 18 Uhr
Di   8 - 13 Uhr u. 15- 18 Uhr
Mi   8 - 13 Uhr
Do  8 - 13 Uhr u. 15- 18 Uhr
Fr   8 - 13 Uhr
und nach Vereinbarung Akutsprechstunde

nur nach telefonischer
Anmeldung:
Mo-Fr 11.30 - 12.30 Uhr
und zusätzlich für Berufstätige
Mo 17-18 Uhr
(Fr. Dr. Weißhaar)
Do 17-18 Uhr
(Fr. Dr. Koll)


Kontaktdaten:
Goltsteinstraße 95
50968 Köln
Telefon 0221 - 38 51 39
Telefax 0221 - 34 32 26
Anrufbeantworter für
Rezepte und Überweisungen:
0221 - 93 81 56 10